Mit Nico Lang (@hochdiehaendeoffenblende) in Montenegro

Von schneebedecktem Gebirge über unberührten Urwald bis hin zu weiten Sandstränden – in Montenegro gibt es so einiges zu entdecken. Das Land kann nicht nur mit seiner vielfältigen Natur, sondern auch mit den überaus herzlichen Menschen überzeugen. Der Fotograf Nico Lang nimmt uns mit auf sein Abenteuer durch Montenegro. Er berichtet, was ihm besonders in Erinnerung geblieben ist und was man auf keinen Fall verpassen darf.

Sonnenaufgang im Durmitor Gebirge in Montenegro fotografiert von Nico Lang

Was gefällt Dir an Montenegro am besten?

Die geographische Vielseitigkeit. In Montenegro kann man innerhalb von drei Autostunden von 25 Grad und Strand zu 0 Grad und Gebirge fahren! So kann man morgens am Pool liegen und mittags schon in den Bergen wandern, echt genial.

Was war Dein schönstes Erlebnis dort?

Der Sonnenaufgang im Durmitor Gebirge. Wir waren die einzigen Menschen weit und breit und die Sonne hat für kurze Zeit die gesamten Berge erleuchtet. Das war wirklich ein einzigartiges Erlebnis.

Hast Du einen Lieblingsspot in Montenegro?

Das eco selo Nevidio. Eine Art Hotel, bestehend aus vielen kleinen Hütten mitten in den Bergen.

Was war das Verrückteste, was Du dort gemacht hast?

Wir wurden von einer Polizeistreife angehalten und als wir meinten, wir sind Touristen und sprechen nur Englisch, durften wir einfach weiterfahren.

Straße durch Gebirge in Montenegro fotografiert von Nico Lang
Küste und Meer in Montenegro fotografiert von Nico Lang

Was sind Deine Geheimtipps für Montenegro?

Das Eco Selo Nevidio, die kleine Bar im Durmitor Gebirge, und natürlich Cevapcici, egal wo.

Welche Jahreszeit ist deiner Meinung nach am besten, um dorthin zu reisen?

Ich denke, das kommt darauf an, was man will. Will man leere Landstriche und Ruhe, sollte man im November gehen, so wie wir. Will man einen Strandurlaub, sollte man im Sommer gehen.

Was ist Deine lustigste Montenegro Story?

Als wir uns in einer Bar mitten im Gebirge mit dem Besitzer unterhalten haben. Er konnte kein Englisch und wir kein Montenegrinisch. Wir haben aber trotzdem irgendwie ein Gespräch zustande bekommen und es war sehr lustig!

Reist Du lieber alleine oder zusammen mit anderen?

Definitiv mit anderen zusammen. In Montenegro war ich mit meinem besten Freund und damals noch Arbeitskollegen unterwegs. Alleine hätte es nur halb so viel Spaß gemacht.

Bar in Montenegro fotografiert von Nico Lang
Promenade vor Gebirge in Montenegro fotografiert von Nico Lang

Was macht Dir am Reisen am meisten Spaß?

Eindrücke von anderen Lebensweisen, Menschen und Kulturen in mich aufzunehmen und alles ohne Planung auf mich zukommen zu lassen.

Was bedeutet Abenteuer für dich?

Ohne einen Rückflug oder Hotels irgendwo hin zu fliegen und alles auf sich zukommen lassen. Das habe ich in Vietnam gemacht und es war eine sehr gute Entscheidung.

Bucketlist für Montenegro

☐ Den Sonnenaufgang im Durmitor Gebirge anschauen (Map ✈ 1)
☐ Eine Nacht im Eco Selo Nevidio verbringen (Map ✈ 2)
☐  Über die Tara Bridge fahren (Map ✈ 3)
☐ Im Skadar See baden (Map ✈ 4)
☐ Landestypische Cevapcici essen
☐ Mit Einheimischen ein Bier trinken
☐ Irgendwo anhalten, um einen Espresso zu trinken

Wer mehr dazu erfahren will, kann gerne auf Nicos Blog vorbeischauen.

► Zum Blog
Landkarte Montenegro mit sehenswerten Spots
Montenegro Drink mit BIRDS Botanical Spirit

Montenegro Drink

Passend zu dieser Travel Story haben wir einen super leckeren Montenegro Drink kreiert. Schau Dir das Rezept doch gleich mal an!

► Zum Rezept

Der Gin für Abenteurer

Nach ihrer Weltreise entschlossen sich die Freunde Lupo und Basti einen eigenen Dry Gin zu kreieren, die von der ganzen Welt inspiriert ist. Das Konzept: Die besten Zutaten aus fünf Kontinenten, vereint in einem handwerklich hergestellten Dry Gin – handmade in Germany.

► Mehr erfahren
BIRDS Dry Gin

JETZT ONLINE BESTELLEN

Komm an Bord und spare 10%
bei deinem ersten Einkauf 

Rezepte ✓ Rabatte ✓ Travel Stories ✓


Mit der Anmeldung zum Newsletter bestätigst Du Deine Volljährigkeit und unsere Datenschutzbestimmungen. Natürlich kannst Dich jederzeit wieder abmelden!

Mehr erfahren

Travel Stories

Mit Mathias Koch (@mathias.koch_) auf Hawaii

Mit Mathias Koch (@mathias.koch_) auf Hawaii

Hawaii ist bekannt für die abwechslungsreiche und atemberaubende Landschaft. Hier findet man alles, von Vulkanen über Regenwald und wunderschönen Stränden. Der Fotograf Mathias Koch verbrachte auf den wundervollen Inseln seine...

Mit Manuela Palmberger (@manuela_palmberger) an der Westküste der USA

Mit Manuela Palmberger (@manuela_palmberger) an der Westküste der USA

Ein Roadtrip durch die USA - das steht bestimmt auch auf Deiner Bucketliste. Mit einem Mietauto und guter Musik auf den Ohren stundenlang durch schöne und abwechslungsreiche Landschaften fahren. Was...

Mit Lupo Porschen (@lupoporschen) in Thailand

Mit Lupo Porschen (@lupoporschen) in Thailand

Mit Thailand verbindet man tropische Strände, Tempel, Streetfood und Buddhafiguren. Thailand ist ein sehr bekanntes Land für Backpacker, aber auch für die digitalen Nomaden, die dem kalten Winter entfliehen wollen....

Travel Drinks

Hawaii

Hawaii

Strand, Muscheln, Meer und tropische Vibes? Mit unserem Hawaii Drink holst Du Dir einen bunten Hawaii Urlaub direkt nach Hause und kannst so Dein Meerweh stillen! Die Kombi aus Ananas...

Thailand

Thailand

Du vermisst den Strand genauso wie wir? Mit unserem Thailand Drink holst Du Dir die Beach Vibes direkt nach Hause und kannst so Dein Fernweh stillen! Die Kombi aus Limette...

Russland

Russland

Ein typisches Gericht aus Russland ist die sogenannte ‚Borschtsch‘. Inspieriert davon haben wir mit BIRDS Dry Gin einen leckeren Drink mit Limettensaft und Ginger Beer kreiert. Ganz einfach nachzumixen!